Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Si-Rex

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Si-Rex

Si-Rex Foto Si-Rex ist eine neue Züchtung über welche es noch nicht viele Aussagen gibt. Der Name Si-Rex setzt sich aus der Paarung von Siam und Rexkatzen zusammen. Diese Rasse, wurde durch die Maske, jahrelang nicht anerkannt. Später wurde ihnen allerdings der Championstatus zugebilligt.

Um die weitere Züchtung kümmerte sich Deutschland ganz intensiv. Deshalb wurde auch dem Namen ein Buchstabe verändert. Sie erhielten die Bezeichnung Si-GRX.

Aus dem länglichen Gesicht schauen zwei relativ große Augen. Die Ohren im Vergleich zu dem kleinen länglichem Kopf sind ebenfalls recht groß. Durch die verschiedenen Paarungen sollten auch unterschiedliche Farben des Fells erreicht werden. Das gelang allerdings erst im Jahr 1985. Es wurden die Geschwister Sexyrex und Sissrex geboren. 2001 wurde die Beharrlichkeit bei der Linie belohnt. Ein Kätzchen mit blauen Augen und braunem Fell erblickte das Licht der Welt. Charaktereigenschaften und auch die Lebenserwartungen können noch nicht präzise mitgeteilt werden, da die Rasse Si-Rex, dafür noch zu jung ist.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum