Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Russisch Blau

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Russisch Blau

Russisch Blau Foto Diese Katzenrasse stammt ursprünglich aus Russland, dort ist sie auch heute noch sehr beliebt, außerdem ist sie auch sehr häufig in England zu finden. Die Russisch Blau Katze zählt zu den mittel Großen Katzen, sie ist sehr lang aber dennoch sehr muskulös.

Der Kopf ist etwas Keilförmig, was durch das hervorgezogene Kinn sehr unterstützt wird, zu dem kommt dadurch das Schnurhaarkissen mit den weißen Schurhaaren sehr gut zur Geltung. Die Ohren sind sehr groß und anfangs auch sehr breit, welche dann aber eher spitz zusammen laufen. Die Augen stehen weit auseinander und laufen sich in einer Mandelform gegenüber zusammen. Der Schwanz ist lang, aber auch recht dünn, was aber sehr zu dem graziösen Körperbau der Katze passt. Das Besondere an der Russisch Blau Katze ist das kurze blaue graue Fell, mit einem Silber Schimmer.

Das Fell ist zwar kurz, aber dennoch sehr weich und steht leicht vom Körper ab, daher wirkt sie sehr edel. Zudem hat sie kaum Fellverlust, also sie Haart nicht wie andere Katzenrassen. Die Russisch Blau Katze ist eine richtige Familien Katze, die aber nicht alleine gehalten werden sollte.

Sie ist zwar ruhig und braucht einen strukturierten Tagesablauf, sie spielt aber auch sehr gerne und das auch noch wenn sie Älter ist. Hat sie sich erstmal an einen Menschen gewöhnt, dann hängt sie auch sehr an ihm und ist fremden gegenüber eher schüchtern und zurückhaltend.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum