Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Peke-Face

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Peke-Face

Peke-Face Foto Bei dieser Katze handelt sich um eine Perser Katze, die etwa 1930 entstanden ist. In Kanada und Amerika ist die Peke Face bei Züchtern sehr hoch geschätzt und fährt auf vielen Messen und Ausstellungen viele Preise ein. An sich ist die Katzenart ein typischer Perser, das Gesicht ist allerdings etwas flacher und die Nasenlöcher sitzen fast zwischen den Augen. Die Nase ist sehr flachgedrückt, aber auch kurz, dadurch leiden sie oft an verstopften Tränenkanälen.

Um so älter die Katze wird, desto Kleiner werden auch die Nebenhöhlen der Katzen, dadurch bekommen sie Alter Schwierigkeiten bei der Atmung. Dadurch, dass sie meist einen starken Unterbiss haben, haben sie auch oftmals Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme.

An sich ist die Peke Face eine absolute Stubenkatze, da sie sehr umgänglich, zutraulich und ruhig ist.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum