Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Nebelung

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Nebelung

Nebelung Foto Die Rasse der Nebelung ist eine der neueren Katzenrassen. Sie wird seit 1986 gezüchtet und ähnelt sehr der Katze Russisch Blau. Durch ihr langes Fell ist eine intensive Fellflege von Nöten. Als Fellfarbe wird ausschließlich die graue Färbung mit den leicht silbrigen Spitzen akzeptiert.

Der Name Nebelung wird abgeleitet aus dem Wort Nebel und dem Niebelungen Lied. Nebel wird durch die seltene Färbung des Fells abgeleitet, da das glänzende Fell neblig aussieht, Niebelungen Lied ist aufgrund der Namen der Stammeltern, Siegfried und Brunhilfe (Hauptfiguren im Niebelungen Lied) mit in den Namen eingebunden.

Die Nebelung zählt zu den mittelgroßen Katzen mit einem kräftigem und längen Körperbau. Sie hat weit auseinander gesetze Augen in den Farben gelblichgrün bis grün und relativ große Ohren. Sie ist eine scheue aber sehr intelligente Katze, die aber, wenn sie sich eingewöhnt hat, viel Aufmerksamkeit braucht. Sie kann als reine Hauskatze aber auch als Freigängerkatze gehalten werden.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum