Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Havanna

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Havanna

Havanna Foto Die Havana wurde in den 50er Jahren das erste Mal gezüchtet. Die Katze stammt aus der Kreuzung " Seal Poin ", einer Siamesenart, mit schwarzen Kurzhaarkatzen. Ihr Fell glänzt in einem zartem Tabakto, der Körper ist glattharig und mit ihrem schlanken Nacken strahlt die Havana eine gewisse Eleganz aus. Der Katzenkörper ist schlank und lang. Der Schwanz sieht sehr elegant aus.

Die Havana hat kleine ovale Füße, deren Fußballen genau wie die Nase rosarot oder braun sind. Ihr Kopf ist lang und keilförmig mit mandelförmigen schrägen Augen, die ein blasses bis mittleres Grün haben.

Die Havana ist unternehmungslustig und hat Spaß, wenn sie frei herumlaufen und dabei ihre Umgebung erforschen kann. Sie ist sehr zutraulich und genießt gerne viele Stunden mit Menschen. Ihr kurzes Fell ist sehr pflegeleicht und sollte regelmäßig gebürstet werden.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum