Katzenlexikon alle Katzenarten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Katzenlexikon +++

Devon Rex

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Katzenrasse Devon Rex

Devon Rex Foto Devon Rex ist eine im Jahr 1967 offiziell anerkannte Katzenrasse. Der Vorfahre der Devon Rex ist der schwarze Kirlee. Die heutige Form der Rasse enstand durch Kreuzungen mit Kurzhaar- und Burmakatzen.

Die Katzen der Rasse Devon Rex haben einen flachen, keilförmigen Schädel und große Ohren. Ihr Körperbau ist schlank und kräftig und ihr Fell ist stark gelockt.

Die Devon Rex verträgt sich mit anderen Haustieren und auch mit Hunden. Ihrem Besitzer sind sie loyal. Sie gelten als einfallsreich, sehr sensibel und temperamentvoll, aber nicht launisch oder gar neurotisch .

Sie sind nicht oder nur bedingt unseren europäischen Breiten als Freigänger geeignet, da ihr Fell nur sehr kurz ist. Da sie sehr wärmebedürftig sind ist ein Körbchen mit warmen Decken nahe einer Heizung empfehlenswert. Aufgrund ihres besonderen Fells sind sie für Katzenhaarallergiker gut geeignet.

Werbung


andere Tierlexika
alle Pinguine
Tierlexikon
alle Hunde
alle Pferde
El Naturalista

(c) 2006 by lexikon-katzen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum